Aktuelle Artikel

In der MAG rumpelt es wieder

Nein, alles in Ordnung! Das Rumpelspiel wurde zum wiederholten Male von Gisela und Ingo Giese organisiert, dieses Mal am 13. Februar. Die Beschreibung des Spieles ist schwierig. Die beigefügten Fotos vermitteln vielleicht einen Eindruck.

Mit rasender Umdrehungszahl wird ein speziell geformter Kreisel vom Spieler in ein Labyrinth befördert. Schmale Durchlässe in Form des Kreisels bestimmen seinen Weg. Dabei werden aufgebaute Kegelsteine umgeworfen. In einem Punktesystem wird die Zahl der „erwischten“ Kegel addiert. Nach sechs Durchgängen wird der Sieger ermittelt.

Vierzehn Frauen kämpften in zwei Gruppen gegeneinander. Jeden zur Strecke gebrachten Kegel bejubelten die Teilnehmerinnen der jeweiligen Teams. Die anwesenden MAG-Männer hielten sich derweil schweigend an ihren Getränkegläsern fest.

Mit 470 Punkten errang Monique den ersten Platz. Es folgten Helga mit 440 und Hardi mit 405 Punkten. Die Rumplermannschaft 1 setzte sich mit 2205 Punkten knapp gegen das Team 2 (2145 PKT.) durch.

Zur Durchführung dieses österreichischen Spieles aus der Steiermark wird beim nächsten Mal sicherlich noch eine größere Spielerschar erscheinen.

V. Osthus

Veröffentlicht unter MAG
  1. Neujahrsempfang und Pächterwechsel beim VRV Kommentare deaktiviert für Neujahrsempfang und Pächterwechsel beim VRV
  2. Heringsessen 2018 Kommentare deaktiviert für Heringsessen 2018
  3. U23 Europameisterschaft 2018 Kommentare deaktiviert für U23 Europameisterschaft 2018
  4. Blau-weißes-Sommerfest Kommentare deaktiviert für Blau-weißes-Sommerfest