Endzug und los…

von Vicky Degener

IMG_5473

So heißt es auch in diesem Jahr  bei der Kooperation des Vegesacker Rudervereins mit dem Eduard Nebelthau Gymnasium in Bremen-Lesum. Denn es findet wieder ein Ruderkurs im Rahmen des Sportunterrichts des Gymnasiums statt. Innerhalb der nächsten 4 Wochen werden die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen jeden Dienstag im Ruderbecken der Jacobs Univeristät in unseren schönen Rudersport herein „schnuppern“.  Bei der ersten Einheit heute morgen haben schon einige von ihnen „Blut geleckt“ und freuen sich bereits auf die nächste Woche. Die Sportlehrerin des Gymnasiums Heike Raders ist erfreut, dass auch in diesem Jahr wieder ein solches Projekt umgesetzt werden kann. Gemeinsam mit den Bundesfreiwilligendienstlern des Vereins, Eike Janssen und Olivia Siebecke, sowie Kindertrainerin Vicky Degener können die Schülerinnen und Schüler erste Erfahrungen sammeln. Außerdem besteht so bereits die Möglichkeit, um sich auf den kommenden Wettbewerb „Die schnellste Klasse Deutschlands“ auf dem Ruderegometer einzustimmen.

Große Bremer Ruderregatta & Internationale DRV-Regatta München

Am vergangenen Wochenende traten die Sportler des Vegesacker Rudervereins auf der großen Bremer Ruderregatta auf dem Werdersee an. Bei strahlendem Sonnenschein und starkem Schiebewind konnten sie auf heimischen Gewässern wichtige Erfahrungen sammeln.

Julian Rümenapf zeigte sich besonders stark und konnte alle seine Rennen für sich entscheiden. Am Samstag trat er zunächst im schweren Einer der B-Junioren an, hier zog er seinen Gegnern schon direkt am Start davon und kam mit mehreren Längen Vorsprung als Erster in das Ziel. Zusammen mit seinem Partner Fynn-Malte Dellinger (Bremer RC Hansa) konnte er diesen Erfolg im Zweier ohne Steuermann weiter führen. Nach einem schwachen Start konnten die beiden über die erste Streckenhälfte ihr Können zeigen und platzierten sich im Ziel mit gutem Vorsprung auf dem ersten Platz. Auch am Sonntag traten sie wieder im Zweier an. Hier dominierten sie das Feld vom Start und fuhren ungefährdet zu einem weiteren Sieg. Und auch im gemeldeten Doppelvierer mit Steuerfrau in Renngemeinschaft mit dem Bremer RC Hansa gelang ein Start-Ziel-Sieg.

Julian Rümenapf_Fynn-Malte Dellinger

Weiterlesen

Jacobs Studenten bei den 68. Deutsche Hochschulmeisterschaften auf der Olympia-Regattastrecke in München

von Lars Schröder

Für unsere Studenten der Jacobs University ist die Teilnahme an den Deutschen Hochschulmeisterschaften inzwischen schon Tradition. Und in diesem Jahr konnten sie wieder groß auftrumpfen. Die Jacobs Studenten nehmen an den Rennen teil, in der die RudererInnen erst an einer Universität / Hochschule das Rudern erlernt haben.

18861925940_e7d1f00996_o

Weiterlesen

Regatta Otterndorf – JUB

von Leonie Kühne

Vom 23.-24.05.2015 fand die Otterndorfer Ruderregatta auf dem Hadelner Kanal mit Beteiligung der Junioren und Studenten des VRV´s statt.

Bei den Studenten starteten Natasha und Anna-Lena das erste Mal in einem Einer-Rennen und konnten ein für sich gutes Ergebnis einfahren. Paula schlug sich ebenfalls gut bei den Juniorinnen, konnte aber aufgrund vermehrtem Training im Großboot in dem technisch anspruchsvollerem Einer leider keinen Sieg einfahren.

Der Doppelvierer der Frauen mit Natasha, Anna-Lena, Hannah und Miriam musste sich aufgrund eines Bootsschadens am Steuer mit einem den Umständen entsprechenden gutem Rennen zufrieden geben. Die wirkte sich auch auf den Doppelvierer der Männer mit Keno, Razvan, Mathew und Leon aus und sie mussten sich nach einem sehr guten Endspurt dem anderen Boot knapp geschlagen geben. Weiterlesen